Nachhaltige Maßnahmen

Friseur Team Hehenberger betreibt das Unternehmen möglichst nachhaltig und umweltschonend. Hier ein kleiner Auszug der getätigten Massnahmen zur nachhaltigen umweltschonenden Unternehmensführung.

  • Durchflussstrahlregler für Wasserhähne (Senkung des Wasserverbrauchs bis zu 30%)
  • Warmwasseraufbereitung mit Solaranlage - Sonnenenergie 
  • Mit unserer 4,5KW Photovoltaikanlage produzieren wir einen Teil des verbrauchten Stroms selber. 
  • Komplette Isolation des Betriebsgebäudes zur Wärmedämmung, Heizkostenreduktion
  • Beschattung des Betriebsgebäudes zur Reduzierung der Kühlenergie durch Klimaanlage
  • Wir arbeiten mit hochwertigen friseurexclusiven Elektrogeräten um möglichst wenig Energie zu verschwenden.
  • Spezielle stromsparende Flüsterföns 
  • Wir verwenden wann immer es möglich ist das ökologische Einmalhandtuch der Firma "ISINEX". 100% biologisch abbaubar. Entsorgung über den Biomüll. So können wir den Wasser-und Stromverbrauch nochmals reduzieren. 
  • Aus hygienischen Gründen werden unsere Handtücher nach dem Gebrauch gewaschen. Darum ist ein energiesparender Wäschetrockner der Energieklasse A+ (30% weniger Energie als Klasse A Geräte) im Einsatz.
  • Kundenbewirtung mit regionalen Produkten um Transportwege zu sparen. Getränke werden in wiederverwendbaren Glasflaschen gekauft. Wir verwenden kompostierbare Kaffepads aus 100% Bio Arabica Bohnennachhaltig angebaut für besten Kaffeegenuß.
  • Farbmischgeräte. Senken den Farbproduktverbrauch um 20%. Allergiemildernd durch besseres Mischen und Konsestenz.
  • Produkte: Nachhaltige Produkte der Firma Goldwell Linie „Green“. Zu 98% aus natürlichem Ursprung. Die ausgewählten Inhaltsstoffe stammen aus 100% biologischem Anbau. Auch bei den übrigen Produkten nutzt und entwickelt Goldwell Technologien um den Einfluss seiner Produkte auf die Natur zu minimieren. Von der Rohstoffbeschaffung über die Produktion und Distribution bis hin zur Produktnutzung und Entsorgung. Elumen: Eine rein physikalische Färbetechnologie ohne Oxidation und chemischem Wirkvorgang. Keine Oxidation=kein Sauerstoffverbrauch. Alcina Kosmetik: Alcina bevorzugt natürliche Wirksubstanzen wie Allantoin, Pflanzenöle, Vitamine und Feuchthaltefaktoren. In wissenschaftlicher Kleinarbeit forscht das Unternehmen weiter und investiert in die Zukunft. Alcina Kosmetik wird außerdem garantiert ohne Tierversuche entwickelt! 
  • Strom beziehen wir durch 100%igen Ökostrom. Stromlieferant Ökostrom. Einer der 2 einzigen Anbieter in Österreich die tatsächlich 100% Ökostrom liefern können (Energie AG Wasserkraft od. Verbund bis zu 4% Atomstrom) 
  • Bei der Ausstattung und den Möbeln unseres Betriebes haben wir besonderen Wert auf regionale Anbieter gelegt um unnötige Transportwege zu vermeiden. Es wurden keine Tropenhölzer verbaut. Keine Möbel mit Produkion in Fernost.
  • Unterstützung der Aktion „Plant for the Planet“ Bäume für den Klimaschutz. Für jede Neukundin im Jahr 2012 wird für diese Aktion ein Baum gespendet. Infos zu dieser Aktion unter www.plant-for-the-planet.org Die Liste unserer gespendeten Bäume wird zum Ende jedes Quartals im Internet veröffentlicht.